Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Artikel

Nagetier oder KEIN Nagetier?

Top-Bestenlisten-Limit'>

Laut Opa ist jedes wilde Säugetier, das in Ihr Haus oder Ihren Garten eindringt, ein Nagetier, das oft liebevoll als 'Schädling' bezeichnet wird. Dies stellt sich als nicht ganz so heraus. Wir wissen, dass Mäuse, Ratten und Hamster Nagetiere sind, aber andere Tiere, die Mäusen oder Ratten ähneln, können oder könnennichtgehören zum OrdenRodentia.

Maulwürfe

Bild von Flickr-Benutzer HocusFocusClick.

Maulwürfe sind nicht Nagetiere. Die meisten Maulwürfe gehören zur OrdnungSoricomorpha. Sie fressen Insekten und Regenwürmer. Es gibt jedoch mehrere Arten namensMaulwurfsrattenwelche sind blinde Nagetiere der GattungSpalax. Maulwurfsratten wurden so genannt, weil sie wie Maulwürfe unter der Erde leben, aber nicht mit ihnen verwandt sind.

Stachelschweine

Süßer Stachelschwein-Typ

Bild von Flickr-Benutzer ice.bluess.

Ein Stachelschwein ist ein Nagetier. Es gibt ein paar Dutzend Arten von Stachelschweinen, die zu zwei Familien gehören. Gemeinsam ist ihnen die Federkiele, mit der sie sich verstecken oder sich verteidigen. Folklore sagt, dass sie nach Belieben auf diese Federn schießen können, aber das ist nicht so. Allerdings sind die Federntunsich leicht vom Stachelschwein lösen, so dass ein Hund, der sich mit einem 'Schweinschwein' anlegt, mit eingebettetem Gesicht nach Hause kommen kann. Stachelschweine sind Pflanzenfresser wie andere Nagetiere.

IGEL

Putztag

Bild von Flickr-Benutzer michelleness.

Ein Igel ist nicht ein Nagetier. Ihre Reihenfolge istErinaceomorpha, was bedeutet, dass sie überhaupt nicht mit Stachelschweinen verwandt sind! Igel teilen mehr von ihrer Abstammung mit Spitzmäusen. Sie haben jedoch Haare, die zur Verteidigung zu Stacheln modifiziert sind. Im Gegensatz zu Stachelschweinen fressen Igel alles, einschließlich Insekten, Frösche, Schnecken, Eier, Roadkill und Pflanzen.

EICHHÖRNCHEN

Wieder erwischt!

Bild von Flickr verwendet Sharon Mollerus.

Eichhörnchen sind zur Familie gehörende NagetiereSciuridae. Dies ist eine große Artenfamilie, zu der Streifenhörnchen, Präriehunde, Murmeltiere (auch Murmeltiere genannt), Murmeltiere und Flughörnchen gehören. Das kümmert sich um viele Nagetiere, über die Sie sich vielleicht wundern. *Hinweis: Viele Leute verwechseln Flughörnchen mit Zuckergleitern. Während Flughörnchen Nagetiere sind, sind Zuckergleiter Beuteltiere.

Waschbären

Waschbär-Junge

Bild von Flickr-Benutzer Michael Scheltgen.

Der Waschbär ist nicht ein Nagetier. Es gehört zu denFleischfresserOrdnung, was bedeutet, dass er ein Fleischfresser ist, obwohl ein Waschbär alles frisst, was in Ihrem Garten wächst oder in Ihrem Mülleimer sitzt. Waschbären sind Mitglieder derProcyonidFamilie, zu der auch Ringschwanzkatzen, Nasenbären aus Südamerika und Kinkajous aus Mittel- und Südamerika gehören. Taxonomen haben das Tier einst in die gleiche Gattung wie Bären eingeordnet (Ursus), gab aber später Waschbären eine eigene Gattung (Procyon). Waschbären sind in Nordamerika beheimatet, aber aufgrund menschlicher Eingriffe (sowohl vorsätzlich als auch versehentlich) können sie jetzt durch Europa und Japan streifen.

CAPYBARAS

Capibara

Bild von Flickr-Benutzer Tim Sträter.

Das Wasserschwein ist ein Nagetier, obwohl es die Größe eines Bernhardiners hat. Das ursprüngliche R.O.U.S. stammt aus Südamerika. Das Capybara ist das einzige Tier derHydrocharidaeFamilie, der UnterordnungHystrikomorpha, zu dem auch Nutrias, Chinchillas, Stachelschweine und Meerschweinchen gehören.

OPOSSUMS

IMG_6540.jpg

Bild von Flickr-Benutzer Zeke Franco.

Opossums sind nicht Nagetiere. Sie sind ein Orden für sich selbst, Teil der „Infraklasse“, die als Beuteltiere bekannt ist. Das Etikett unterscheidet Beuteltiere von Plazenta-Säugetieren wie Nagetieren. Wie die australischen Beuteltiere (Känguru, Koala, Opossum und Wombat) werden die Opossums Nord- und Südamerikas ziemlich unentwickelt geboren und müssen in einem Beutel aus der Haut der Mutter leben und ernähren, bis sie genug Wärme produzieren können, um zu überleben. Und verstehen Sie: Australien ist bekannt für seine Beuteltiere, weil sie dort gediehen, aber diese Arten stammen von südamerikanischen Beuteltieren ab.

BIBER

Glücklicher Biber Be

Dinge, die man nur in Kanada bekommt

Bild von Flickr-Benutzer stevehdc.

Ein Biber ist ein Nagetier, das zur Gattung gehörtBiber. Es ist das größte Nagetier in Nordamerika und kann bis zu 60 Pfund wiegen! Biber haben spezielle Eingeweide, die Baumrinde verdauen und ein Nest besser bauen können als selbst die klügste Packratte.

Fledermäuse

Flying Fox Gesicht

Bild von Flickr-Benutzer Kahunapule Michael Johnson.

Fledermäuse sind nicht Nagetiere. Die fliegenden Säugetiere haben ihre eigene Ordnung namensChiroptera. Sie wurden einst in die Überordnung eingeordnetArchontawas auch Primaten einschließt, aber sie sind jetzt in der ÜberordnungLaurasiatheriezusammen mit Walen und Huftieren, aber nicht Nagetieren.

KANINCHEN

Ohren mit Leopardenmuster.jpg

Bild von Flickr-Benutzer Snork Maiden.

Kaninchen sind nicht Nagetiere, ungeachtet dessen, was Ihnen in der Schule beigebracht wurde. Sie sehen aus wie Nagetiere; aber ihre unterschiedlichen Zähne bringen sie in dieLagomorphaAuftrag. Kaninchen wurden bis 1912 als Nagetiere klassifiziert. Es dauerte Jahrzehnte, bis Lehrbücher mit der sich entwickelnden Taxonomie Schritt hielten, und noch länger, bis sich Lagomorphs von Nagetieren in der Populärkultur scheiden ließen.

Sie sehen, dass es schwer ist, den Spielern ohne Programm etwas zu sagen. Wie andere Taxonomie-Klassifikationen sind Nagetierarten eine vielfältige Gruppe, die sich nicht besonders ähnlich sehen. Und viele Arten, dieähnelneinige Nagetiere gehören zu anderen Ordnungen. Außerdem ändern sich Klassifizierungen, wenn Wissenschaftler mehr Informationen aufdecken. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie ein Tier einordnen sollen, ist es besser, es nachzuschlagen, als zu raten.

: Nachdem Sie dies jetzt gelesen haben, nehmen Sie an dem Quiz auf Grundlage dieses Beitrags bei Buzzfeed teil.