Biografie

Rutger Hauer

Fakten von Rutger Hauer

Vollständiger Name: Rutger Hauer
Geburtsdatum: 23. Januar 1944
Alter: 76 Jahre
Todesdatum: 19. Juli 2019
Geschlecht: Männlich
Beruf: Schauspieler, Schriftsteller, Umweltschützer
Land: Niederlande
Horoskop: Wassermann
Höhe: 1,80 m (5 Fuß 11 Zoll)
ScheidungHeidi MerzHauer, Ineke ten Kate (1968-1985)
Reinvermögen16 Millionen Dollar
AugenfarbeHasel
HaarfarbeBlond
GeburtsortMach Schluss
StaatsangehörigkeitNiederländisch
EthnizitätWeiß
BildungRudolf-Steiner-Schule, Akademie für Theater und Tanz
VaterArend Hauer
MutterTeunke Hauer
KinderAysha Hauer
Mehr anzeigen / Weniger anzeigen Fakten von Rutger Hauer

Rutger Hauer war ein niederländischer Schauspieler, Schriftsteller und Umweltschützer, der 1999 von der niederländischen Öffentlichkeit zum besten niederländischen Schauspieler des Jahrhunderts gekürt wurde.

Inhalt:

  • 1 Tod von Rutger Hauer
  • 2 Frühes Leben
  • 3 Wie hoch war das Vermögen und Gehalt von Rutger Hauers?
  • 4 Mit wem war Rutger Hauer verheiratet?
  • 5 Karriere
  • 6 Filme

Tod von Rutger Hauer

Am 19. Juli 2019Rutger Hauer starb in seinem Haus in den Niederlanden nach kurzer Krankheit im Alter von 75 Jahren. Seine Beerdigung fand am Mittwoch, dem 24. Juli, statt, wo auch viele berühmte Persönlichkeiten zu sehen waren.

Frühen Lebensjahren

Rutger Hauer betrat diese Welt als Rutger Oelsen Hauer auf 23. Januar 1944, Breukelen, Niederlande unter dem Geburtszeichen des Wassermanns. Er wurde zu den Eltern geboren Arend Hauer (Vater undTeunke Hauer (Mutter). Seine Eltern waren Schauspiellehrer. Rutger hat drei Schwestern, eine ältere und zwei jüngere. Sie sind alle in Amsterdam aufgewachsen.

Rutger hatte eine niederländische Staatsangehörigkeit und gehörte dem weißen ethnischen Hintergrund an. Er besuchte Rudolf Steiner Schule, wie seine Eltern wollten, dass er seine Kreativität entwickelt. Im Alter von 15 Jahren rannte er zur See und verbrachte ein Jahr damit, das Deck an Bord eines Frachters zu schrubben.

Als Rutger nach Hause zurückkehrte, arbeitete er als Elektriker und Tischler, während er nachts sein Abitur machte. Später besuchte er die Akademie für Theater und Tanz in Amsterdam für Schauspielunterricht, brach aber bald ab, um sich der Royal Netherlands Army anzuschließen.

Wie viel war Rutger Hauers Vermögen und Gehalt?

Rutger Hauer hatte ein unglaubliches Vermögen von rund 16 Millionen Dollar. Er verdiente sein Vermögen mit einer lebenslangen, fruchtbaren Schauspielkarriere ab den späten 1960er Jahren. Wenn er am Leben wäre, würde sein Vermögen sicherlich höher steigen. Die tatsächliche Höhe seines Jahresgehalts ist immer noch die Medien.

was bedeuten die olympischen ringe

Rutger hatte auch etwas Geld mit Deals, Anzeigen und Vermerken verdient. Vor seinem Tod lebte er definitiv einen verschwenderischen Lebensstil mit seinen Familienmitgliedern. Rutger lebte auch in einem verschwenderischen Herrenhaus und fuhr einige teure Autos.



Mit wem war Rutger Hauer verheiratet?

Rutger Hauer war zweimal in seinem Leben verheiratet. Erstens heiratete er Heidi MerzHauer während es keine Informationen über ihre Beziehung gibt. Auch ihr Hochzeitsdatum und Veranstaltungsort fehlen im Moment. Sie teilten sich eine Tochter, Aysha Hauer der im Jahr 1966 geboren wurde.

versteckte Dinge auf einem 20-Dollar-Schein

Ihre Tochter Aysha ist eine amerikanische Schauspielerin, für die bekannt ist Kick of Death (1997), Willkommen sagt der Engel (1996) und Am Ground Zero (1994).

Bildunterschrift: Rutger Hauer mit seiner Tochter Aysha Hauer
Foto: Pinterest

Später konnten sie ihre Beziehung nicht richtig behandeln und beendeten ihre Ehe mit einer Scheidung. Nach seiner Scheidung mit Heidi knüpfte Rutger den Hochzeitsknoten an Ineke da Kate im Jahr 1968.

Es gibt auch nichts über ihre Ehe und eheliche Beziehung. Später trennten sie sich auch im Jahr 1985 aus unbekannten Gründen. Nach seinen zwei erfolglosen Ehen lebte er möglicherweise zum Zeitpunkt seines Todes alleinstehend.

Werdegang

Rutger begann seine Schauspielkarriere im Alter von 11 Jahren im Stück Ajax als Eurysakes. Nach seinem Abschluss an der Akademie für Theater und Tanz wurde er Bühnenschauspieler bei der Toneelgroep Noorder Compagnie.

Filme

Er gab sein erstes Filmdebüt in der Hauptrolle der Fernsehserie FlorisDanach wurde er ein berühmter Name in seinem eigenen Land und begann 1973, bevor er sich englischen Filmen zuwandte, mit dem niederländischen Film Turkish Delight.

Bildunterschrift: Rutger Hauer, niederländischer Schauspieler
Foto: Vielfalt

Rutger spielte in seinem ersten Film in englischer Sprache im Jahr 1975, Die Wilby-Verschwörung, kehrte aber schnell zu niederländischen Filmen zurück, als dies kein großer Erfolg war. Später kehrte er zu englischen Titeln zurück und spielte in dem amerikanischen Film Nighthawks1981.

Danach wurde er international anerkannt, weil er in einigen Blockbuster-Filmen mitwirkte, darunter Klingenläufer im Jahr 1982, F.Fleisch und Blut und Ladyhawke, beide im Jahr 1985 veröffentlicht.

Ab den 1990er Jahren wechselte er zu Low-Budget-Filmen und spielte Nebenrollen in großen Filmen wie Buffy die Vampirschlächterin (1992), Bekenntnisse eines gefährlichen Geistes (2002), Batman beginnt (2005) und Der Ritus (2011).

Seine Karriere als Umweltschützer und Schriftsteller

Rutger war auch berühmt für seine Arbeit als Umweltschützer. Er hatte seine AIDS-Aufklärungsorganisation gegründet, die Rutger Hauer Starfish Association. Er wurde für seine Arbeit im Jahr 2013 anerkannt, als er zum Ritter im Orden des niederländischen Löwen ernannt wurde.

Im Jahr 2007 veröffentlichte er seine vier Autobiografien, All diese Momente: Geschichten von Helden, Schurken, Replikanten, ebenso gut wie Klingenläuferin dem er viele seiner Filmrollen bespricht.

Warum haben Toilettensitze eine U-Form?

Auszeichnungen

Für seine Hauptrolle in gewann er den Rembrandt-Preis als bester Schauspieler Die Heineken-Entführung (2011). Außerdem gewann er 1987 den Golden Globe Award als bester Nebendarsteller in der Kategorie Fernsehfilm für seine Rolle in Flucht aus Sobibor.