Artikel

Die 20 denkwürdigsten Lehrer der Fernsehgeschichte

Top-Bestenlisten-Limit'>

Pop-Quiz: Erinnere dich an den Namen deines Lieblingslehrers.

Extra Credit: Erinnern Sie sich an den Namen Ihres am wenigsten bevorzugten Lehrers.

Unabhängig davon, wie viele Jahre Sie von Ihrer Schulzeit entfernt sind, ist es unmöglich, an Ihre Bildungskarriere zurückzudenken, ohne sich auch an die Lehrer zu erinnern, die sie am stärksten beeinflusst haben. Egal, ob sie inspirierend waren oder für den Job entsetzlich ungeeignet waren, manche Lehrer hinterlassen Spuren, die Sie ein Leben lang begleiten. Das gleiche gilt für die fiktiven Lehrer, die die Welt des Fernsehens bevölkern.

Zu Ehren der Teacher Appreciation Week zollen wir den Fernsehlehrern Tribut, die den beeinflussbaren Geist von Generationen von Fernsehzuschauern geprägt – und verzerrt – haben. (Chemielehrer, die zu Königen wurden, enthalten.)

1. Walter Weiß //Wandlung zum Bösen

Bryan Cranston spielt die Hauptrolle in

AMC

Sicher, seine Vorlesungen waren etwas langweilig (auch wenn ertatoffene Flammen in seinem Klassenzimmer haben), aber niemand könnte Mr. White jemals vorwerfen, sein Handwerk nicht zu kennen. Und ja, er hat ein paar Mal Geräte aus dem Vorratsschrank gestohlen und sein Brennertelefon eine Weile an der Decke des Klassenzimmers aufbewahrt, aber er hat auch einen ehemaligen Flunkie-Studenten zu seinem größten Schützling gemacht und uns das alles beigebracht, wenn Sie ein sehen Produkt, das Sie stark verbessern könnten, sollten Sie sich nicht von Kleinigkeiten wie einem Mangel an Sudafed oder bedrohlichen Drogenbossen in die Quere kommen lassen. Auch die Wissenschaft hat praktische Anwendungen! JederWandlung zum BösenFan weiß jetzt, dass, wenn Sie versuchen, etwas in Flusssäure aufzulösen, Sie es besser in einem Plastikbehälter tun (nichteine Keramikbadewanne).—Erika Berlin



2. Edna Krabappel //Die Simpsons

Edna Krabappel in

FUCHS

Andere Lehrer an der Springfield Elementary hatten ihre coolen Charaktermomente, aber Mrs. Krabappel war von ihrem ersten Auftritt an ein Liebling der FansDie Simpsons's zweite Episode überhaupt. Ja, sie verabredete sich, trank bei der Arbeit und schlug Bart einmal (ok, zweimal), aber Edna war eine Lehrerin, die keine Angst hatte zu sagen, was sie fühlte, auch wenn diese Gefühle unter Witzen und Sarkasmus begraben waren. Diese Schule wäre langweilig gewesen, wenn Edna nicht mehr als 20 Jahre als Lehrerin in derselben vierten Klasse gewesen wäre.—Andrew LaSane

3. Herr Feeny //Junge trifft Welt

William Daniels als Mr. Feeny in

ABC

Es ist leicht zu vergebenJunge trifft Welt's Augenrollen-würdige Trope, den Schulleiter neben dem Protagonisten Cory Matthews wohnen zu lassen. Ganz zu schweigen davon, dass er mit Cory und der Gang von der Mittelschule zur High School reist und dann zufällig auch Professor an dem College wird, das alle besuchen, weil Feeny die Beste ist. Der redselige, belesene, hochkarätige Nachbar hat sich im Laufe der Serie gewandelt – vom Zuchtmeister zum Lehrer, zum Freund zum Mentor und schließlich zum Vater. Als die Serie zu Ende ging, erfuhren wir, dass nach allem, was Feeny Cory, Topanga, Shawn, Eric und dem Rest seiner Schüler gegeben hatte, der Irgendwann-Geizhals sie (und den Job) genauso brauchte, wie sie ihn brauchten . Er reiste am Ende der Show nicht mit ihnen nach New York (worüber sie in der Schlussszene scherzen: 'Komm schon, Feeny, du hast seit sieben Jahren nicht einmal mit einem anderen Studenten gesprochen'), aber er hat es geschafft es zuMädchen trifft Welt14 Jahre später beehrte er das Publikum mit ein paar Auftritten, um uns daran zu erinnern, dass er, genau wie Cory in dieser letzten Episode sagte, immer bei uns bleiben würde.—Caitlin Schneider

4. Frau Frizzle //Der magische Schulbus

PBS

Der magische Schulbus's Mantra von Ms. Frizzle lautete: 'Gehen Sie Risiken ein, machen Sie Fehler und werden Sie unordentlich!' Und was für ein Beweis für ihren abenteuerlichen, praktischen Lehransatz. Frau Frizzle war die Art von Lehrerin, die buchstäblich im Namen der wissenschaftlichen Entdeckungen weit ging und als Charakter diese fantastische und doch vertraute Atmosphäre hatte, die sie sofort beliebt machte. Vom Grund des Ozeans bis zu den Rändern des Weltraums bahnte sich The Friz neue Wege, setzte ein Beispiel für Neugier und Erkundung beim Lernen, wurde zu einem Emblem für jeden schrullig gekleideten Lehrer der Welt und tat alles mit Liz an ihr Schulter. (Lustige Tatsache: Liz ist eigentlich ein Jackson-Chamäleon, keine Eidechse.)—Caitlin Schneider

5. Roland 'Prez' Pryzbylewski //DasDraht

Jim True-Frost in

HBO

Als eines der ersten Gesichter, die in HBOs Anklage wegen des Drogenkriegs zu sehen warenDas Kabel, ein verlegener Roland 'Prez' Pryzbylewski schien sich in seiner Rolle als Autoritär unwohl zu fühlen: Er leistete seine beste Polizeiarbeit beim Lösen von Rätseln und seine schlechteste, während er eine Waffe in der Hand hielt. Desillusioniert schlug er scheue eine neue Karriere als Lehrer an einer öffentlichen Schule in Baltimore ein, wo Schüler, die bereits mit einem Fuß im kriminellen Gewerbe tätig waren, sein zerbrechliches Selbstvertrauen ausnutzten. Aber Prez hielt durch und lernte, sich in einem tödlich kaputten Bildungssystem zurechtzufinden. Am Ende stand er vor einem Klassenzimmer sicherer auf den Beinen als je zuvor als Polizist. Sein wahres Talent lag nicht an einem Tatort – es bestand darin, dafür zu sorgen, dass die Jugend der Stadt überhaupt nicht dorthin gelangte.—Jake Rossen

6. Fräulein Bliss //Von der Glocke gerettet

Hayley Mills kommt zur Eröffnung von

Brad Barket, Getty Images

Schade, dass die Schüler in Miss Bliss' Klasse aufVon der Glocke gerettethatte nicht genug Zeit, um ihre Talente voll zu schätzen. Für 13 Folgen war sie eine Leihmutter und prägte das Leben einer Gruppe von Kindern, die unerklärlicherweise ihre Familien nach Los Angeles umziehen und an der Bayside High School wiedervereinen würden. Sie unterstützte immer ihre oft fehlgeleitete Klasse, und ihr englischer Akzent ließ alles, wagen wir sagen, glückselig klingen.—Andrew LaSane

7. Trainer Fredericks //Freaks & Geeks

Die meisten Kinder, die das Glück haben, eine öffentliche Schule zu besuchen, werden sich daran erinnern, dass sie sich durch die Gesundheitskomponente eines Sportunterrichts gekämpft haben, der wahrscheinlich von einem der Trainer der Schule geleitet wurde und vollständig nach einem veralteten Handbuch geschrieben wurde.Freaks & Geeks's Coach Fredricks war ein komplexer Charakter mit stereotypen Jock-ähnlichen Tendenzen, aber er kümmerte sich auch um seine Schüler und zeigte an verschiedenen Stellen in der einzigartigen Staffel der Show etwas Menschlichkeit. Er hatte ein Mann-zu-Mann-Gespräch mit Sam über Sex, nachdem ein Pornovideo die Geeks verwirrt hatte, seine Gefühle wurden durch einen Streichanruf verletzt, und er verliebte sich in Bills Mutter und wollte aufrichtig die Zustimmung des Teenagers. Die Geeks mögen Sport gehasst haben, aber tief im Inneren respektierten sie Coach Fredricks.—Andrew LaSane

8. Herr Garvey //Schlüssel & Peele

Geld wert in Wohltätigkeitsläden
Keegan-Michael Key in

Comedy Central

Schauen Sie, niemand mag Ersatzlehrer, und Ersatzlehrer wissen das besser als jeder andere. Sie wissen auch, dass von ihnen nicht wirklich erwartet wird, dass sie lateinische Verben konjugieren oder die Froschsektion überwachen. Ehrlich gesagt besteht das Hauptziel eines Ersatzes darin, die Schüler bei der Stange zu halten und sicherzustellen, dass sie alle zum Unterricht erscheinen, aber Anwesenheit ist das Schlimmste. Namen werden seltsam ausgesprochen, manche Kinder haben Spitznamen, die nicht im offiziellen Register stehen, und außerdem sind High-School-Kids Idioten. Es ist also verständlich, dass Mr. Garvey mit etwas Beklemmung in den Tag ging. Aber rühmt ihn dafür, dass er standhaft bleibt, sein Gewicht ein wenig herumwirft und kein Gegengespräch erlaubt. Außerdem, wer weiß schon, wie man O'Shaughnessy ausspricht?—Erika Berlin

9. Will Schuester //Freude

Matthew Morrison, Jane Lynch, Jayma Mays und Jessalyn Gilsig von

© 2009 FOX Broadcasting

MögenWandlung zum Bösen's Wasser Weiß,FreudeWill Schuester, alias Mr. Schue, weiß, was er lehrt. Bei der Besetzung der Rolle eines Highschool-Lehrers aus Ohio, der den Glee-Club der Schule neu entfacht, verbrachte Show-Schöpfer Ryan Murphy Monate damit, eine Reihe von Broadway-Schauspielern zu beobachten, um genau die richtige Passform für die Serie zu finden, und landete bei Matthew Morrison. Und während er ein Lehrer ist, der die Verantwortung, das Leben seiner Schüler zu bereichern, sehr ernst nimmt, können wir auch sein eigenes Leben außerhalb des Klassenzimmers sehen (was nicht bei jedem Fernsehlehrer der Fall ist), ob das bedeutet that das Scheitern einer schlechten Ehe miterleben oder verzweifelt versuchen, die Zuneigung des Schulberaters zu gewinnen. Am Ende zumindest nach accordingFreude, jedes Problem lässt sich mit dem perfekten Song lösen.—Jennifer M. Wood

10. Herr Garnison //Süd Park

Herr Garnison aus

Comedy Central

Seit mehr als 20 Jahren versorgt der Lehrer der vierten Klasse der South Park Elementary die Serie mit dem, was der Schöpfer Trey Parker als 'das Element der Seifenoper' bezeichnet. Zu den bunteren Momenten von Mr. Garrison gehören der Versuch, Kathy Lee Gifford zu ermorden, Richard Dawkins zu heiraten und Cartman anzugreifen, nachdem er herausgefunden hatte, dass er Mitglied von NAMBLA war. Der Charakter verbrachte sogar ein paar Saisons als 'Mrs. Janet Garrison“, bevor sie sich in der Episode „Eek, a Penis!“ für eine umgekehrte Geschlechtsumwandlung entschloss. Er wird zwar in absehbarer Zeit nicht die Auszeichnung „Lehrer des Jahres“ erhalten, aber Mr. Garrison (und sein Alter Ego/Marionette Mr. Hat) hat sich definitiv den Titel eines der einzigartigsten Bewohner von South Park verdient.—Michele Debczak

11. Fräulein Krabbenbaum //Die kleinen Racker

June Marlowe als Miss Crabtree in dem Kurzfilm Our Gang von 1930

Kabinenfieber-Unterhaltung, Public Domain, Wikimedia Commons

Nicht zu verwechseln mit Ms. Crabtree, der Busfahrerin ausSüd Park, Miss June Crabtree war die hübscheste und netteste Lehrerin, auf die ein Haufen Schurken hoffen konnte. Sie tauchte nicht in vielen aufUnsere GangShorts, aber immer wenn ihre Fingerbewegungen und ihr Lächeln auf dem Bildschirm zu sehen waren, waren alle ein bisschen glücklicher. Miss Crabtree war immer nett zu ihrer Klasse, aber sie hatte keine Angst, sie für ihr schlechtes Benehmen zu bestrafen, indem sie sie in den Flur schickte.—Andrew LaSane

12. Herr Kötter //Willkommen zurück, Kotter

Ein Besetzungsfoto von

ABC-Fernsehen, gemeinfrei, Wikimedia Commons

Obwohl im Titel der Name von Gabe Kotter auftaucht, wurde schnell klar, dass The Sweathogs – die Gruppe von Förderschülern, die er angestellt hatte, um auf dem Laufenden zu bleiben und, wenn möglich, tatsächlich zu unterrichten – die wahren Stars von . warenWillkommen zurück, Kotter. Was Mr. Kotter (alias Mr. Kott-Luft), da er eines der Gründungsmitglieder der eigensinnigen Gruppe war. Was erklären könnte, warum ein Lehrer so bereit ist, seine Schüler außerhalb von Raum 111 in sein Leben eindringen zu lassen. Aber wie jede gute Geschichte über eine Gruppe von Schülern, von der die Welt nicht viel erwartet, half Kotters Verbindung zu seinen Schülern ihm dabei auf eine Weise zu ihnen durchdringen, die kein anderer Erwachsener (Lehrer oder andere) jemals hatte. Willkommen zurück!—Jennifer M. Wood

13. Jessica-Tag //Neues Mädchen

Zooey Deschanel als Jess in

Herbstdewilde, FOX

Lassen Sie sich nicht von ihrer „bezaubernden“ Persönlichkeit täuschen: Jessica Day ist eine ernsthafte und leidenschaftliche Karrierefrau. Sie hat sich in nur wenigen Saisons mit einer ganzen Menge beschäftigt – mehrere Büroromanzen, ein Elterngespräch, gescheiterte Exkursionen, Mobber, seltsame Chefs, seltsame Kollegen, selbst Chefin werden und sogar einen Kurs für kreatives Schreiben in der Erwachsenenbildung leiten. Es lief nicht immer reibungslos, aber Jess' Leidenschaft für ihre Schüler und das Lernen selbst waren schon immer die treibende Kraft hinter ihren manchmal schlecht durchdachten Bemühungen. Sie hat die Art von Entschlossenheit und Zielstrebigkeit in Bezug auf ihr Lebenswerk, die sie unter Nick, Winston, Cece und sogar Schmidt zu einer herausragenden Persönlichkeit macht. Und seien wir ehrlich, ihre freche, schrullige Persönlichkeit und ihre Vorliebe dafür, die Gitarre zu zücken, um eine Lektion zu erteilen, machen sie zu der Art von Lehrerin, die wir uns immer gewünscht hätten.—Caitlin Schneider

14. Herr Collins //Die wunderbaren Jahre

Kevin Arnolds Mathematiklehrer, Mr. Collins, trat nur in drei vonDie wunderbaren Jahre's 115 Episoden (vier, wenn Sie eine Clip-Show zählen). Aber bis heute ist seine Handlung eine der ergreifendsten der ikonischen Serie. Anfänglich dargestellt als der 'Ich bin zu alt für diese Scheiße'-Lehrer, der seinen Enthusiasmus für die Erziehung der rotznasigen Kinder, die sein Klassenzimmer füllen, verloren hat, offenbart sich Mr. Collins' wahre Leidenschaft für seinen Job schließlich, als er anbietet Kevin, der sich in der Klasse schwer tut, nach der Schule zusätzliche Hilfe zu geben. Obwohl ihre Treffen rein geschäftlich sind, kann Kevin einen Blick auf den Mann hinter den schlechten Anzügen werfen und hält ihn für einen Freund. Als Mr. Collins Kevin klar macht: „Ich bin nicht Ihr Freund, Mr. Arnold – ich bin Ihr Lehrer“, schlägt Kevin auf die einzige Weise zurück, die sein pubertierendes Gehirn ergründen kann: Er fällt absichtlich durch. Aber Mr. Collins bekommt das letzte Wort, als er am Wochenende nach dem Test stirbt. Durch eine posthume Geste bekommt Kevin jedoch eine zweite Chance zur Halbzeit und eine letzte Gelegenheit, seinem verstorbenen Mentor Tribut zu zollen. Wissenswertes: Bevor er Schauspieler wurde, war Steven Gilborn – der Mr. Collins verkörperte – Professor am MIT, Columbia, der University of California, Berkeley und Stanford (wo er seinen eigenen Doktortitel in dramatischer Literatur erwarb). Gilborn starb 2009.—Jennifer M. Wood

15. Lydia-Stipendium //Ruhm

Debbie Allen in

MGM-Heimunterhaltung

Sowohl vor als auch hinter der Kamera diente Debbie Allen als Lehrerin bei der Fernsehadaption vonRuhm. Allen übernimmt ihre Rolle aus dem Film als Lydia Grant und legt es ihren Schülern vor, wenn sie ihnen sagt: „Ihr habt große Träume. Sie wollen Ruhm. Nun, Ruhm kostet. Und genau hier fängt man an zu bezahlen: im Schweiß.' Und sie haben geschwitzt. Aber Allens Rolle als Tanzlehrer endete nicht, als die Kamera wegschwenkte; Sie choreografierte auch die Serie und gewann dafür einen Emmy.—Jennifer M. Wood

16. Herr Katimski// Mein sogenanntes Leben

Jeff Perry posiert auf dem roten Teppich während der

Kris Connor, Getty Images

Der arme Herr Katimski hatte in der einzigen Saison viel zu tunMein sogenanntes Lebenwar auf Sendung: Im Unterricht half er Brian und Jordan, ihre Gefühle für Angela über Shakespeare herauszufinden. Als Anführer des Drama Clubs war er hartnäckig hinter Rickie her, um sich anzuschließen. In nur vier Episoden hat der Lehrer, der ständig in Pullover gekleidet ist, einen unvergesslichen Eindruck hinterlassen, als er auf eine nervöse und spacige, aber süße Art durch die angstvollen Hallen der Liberty High School navigierte, die seine Hingabe an seine Schüler nur umso liebenswerter machte, selbst wenn even sie schätzten ihn nicht ganz. Er war einer dieser Lehrer, die in einer weitgehend undankbaren Rolle standhaft blieben – und das alles für diese wenigen unterbrochenen Momente tief empfundenen Erfolgs.—Caitlin Schneider

17. Fräulein Brooks //Unsere Miss Brooks

Eve Arden (Connie Brooks) und Robert Rockwell (Phillip Boynton) in

CBS Television, Public Domain, Wikimedia Commons

Wenn sich die Englischlehrerin Connie Brooks über ihre Unterbezahlung beklagte – und das tat sie oft –, freuten sich die Lehrer im ganzen Land. Hier war eine Darstellung des Berufs, die kein Blatt vor den Mund nahm. Brooks (gespielt von Eve Arden), einer der ersten Fernsehlehrer, weigerte sich, dem stereotypen Bild einer mechanischen Autoritätsfigur zu entsprechen. Als eine Studentin Graffiti an eine Wand malte, rannte Brooks nicht zum Büro des Direktors – sie beeilte sich, darüber zu malen. Sie ignorierte auch nicht die Tatsache, dass auch Lehrer Gefühle hatten. (Im Fall von Brooks war es unerwiderte Liebe zu seinem Lehrerkollegen Mr. Boynton.) Nachdem die Serie 1956 endete, bekam Arden das ultimative Kompliment: mehrere Jobangebote als Lehrer.—Jake Rossen

18. Chuck Noblet //Fremde mit Süßigkeiten

nach was wurde der Mustang benannt
Schauspieler Steven Colbert des Films

Carlo Allegri, Getty Images

Bevor Stephen Colbert seine eigene Late-Night-Talkshow hatte, spielte er Chuck Noblet, einen Geschichtslehrer, der die Teenager von Flatpoint High mit schlechten Ratschlägen und noch fragwürdigeren Vorlesungen im Klassenzimmer versorgteFremde mit Süßigkeiten. Noblet ist gemein zu den meisten seiner Schüler, aber besonders grausam gegenüber dem Neuling Jerri Blank in den Vierzigern. Einige mögen jedoch sagen, dass seine Gemeinheit von einem tief verwurzelten Unglück herrührt – nicht einer tatsächlichen Abneigung gegenüber Jerri. Noblet ist Pädagoge, doch er sehnt sich danach, ein Rockstar zu werden. Er ist mit einer Frau verheiratet, hat aber heimlich eine Affäre mit seinem Kollegen Herrn Jellineck. Diese doppelten Identitäten führen dazu, dass er Jerri ärgert, dessen Persönlichkeit frech und doch ehrlich ist – eine Qualität, die Noblet glaubt, sie nie besitzen zu können.—Kirstin Fawcett

19. Annalisiere Keating //Wie man mit Mord davonkommt

Viola Davis in

Mitch Haaseth, ABC

Sicher, ihre Methoden sind unkonventionell und sie war in diesem Semester ein bisschen beschäftigt, was mit ihrem betrügerischen Ehemann, der des Mordes beschuldigt wurde und dann 'verschwindet', aber auch die gefragte Verteidigerin und Strafrechtsprofessorin Annalise Keating erfolgreich fünf Studenten betreute und eine Handvoll gewann von Fällen und hielt ihre Bande von mordenden, Beweis zerstörenden Praktikanten aus dem Gefängnis – und vermutlich mit soliden GPAs obendrein. Obwohl das Erlernen der Rechtsprechung aus Lehrbüchern schön und gut ist, werden Keatings pragmatische, brutal ehrliche Lektionen wirklich dazu beitragen, ihren Studenten nach dem Abschluss Jobs zu verschaffen (und sie aus dem Stift zu halten). »Im Gerichtssaal gibt es keine Wahrheit. Es gibt nur Ihre Version von dem, was passiert ist, im Gegensatz zu ihrer“, sagt sie und fordert ihre Schüler immer auf, genauer nachzudenken, tiefer zu graben und kreativer in ihrem Ansatz zu sein. „So funktioniert das Justizsystem. Es ist nicht richtig und gerecht. Es ist, wer die überzeugendste Geschichte erzählt.'—Erika Berlin

20. Dee Reynolds //es ist immer sonnig in Philadelphia

Kaitlin Olson als Dee Reynolds in

Matthias Clamer, FXX

Deandra 'Sweet Dee' Reynolds hat sich in vielen Berufen versuchtes ist immer sonnig in Philadelphia's 13 (und zählende) Staffeln. Sie war Straßenkünstlerin, Leihmutter, YouTube-Star und Stand-up-Comedian, aber ihr vielleicht fragwürdigster Karriereschritt war ihre Zeit als Schauspiellehrerin an einer High School. Eine ihrer ersten Aktionen war die Aufführung vonFrankenstein, die sie dann als Vehikel nutzte, um ihre Glanzzeiten an der High School zurückzuerobern, indem sie die Titelrolle spielte. Sie wurde schließlich von ihrem Job gefeuert, nachdem sie ihren Unterricht in Paddy's Pub genommen hatte, um die Nachstellung von . durch die Bande zu sehenTödliche Waffe 5. Obwohl ihre Lehrerkarriere kurz gewesen sein mag, war sie dennoch unvergesslich.—Michele Debczak

Diese Geschichte wurde für 2019 aktualisiert.