Artikel

Die kuriosen Ursprünge von 16 gängigen Phrasen

Top-Bestenlisten-Limit'>

Unser Lieblings-Basketball-Autor ist Zach Lowe von ESPN. In seinem Podcast führt das Gespräch oft über Umwege zu den Ursprüngen bestimmter Redewendungen. Wir haben eine Liste von Zach zusammengestellt, einige eigene hinzugefügt und dann an die Sprachexpertin Arika Okrent geschickt. Woher kommen diese Ausdrücke überhaupt?

1. IM GLEICHEN TOKEN

Bus-Token? Spiel-Token? Um welche Art von Token handelt es sich hier? Token ist ein sehr altes Wort, das sich auf etwas bezieht, das ein Symbol oder ein Zeichen für etwas anderes ist. Es könnte ein Schulterklopfen als Zeichen oder Zeichen der Freundschaft sein oder ein markiertes Stück Blei, das gegen Geld eingetauscht werden kann. Es bedeutete eine Tatsache oder ein Beweisstück, das als Beweis verwendet werden konnte. „Aus dem gleichen Grund“ bedeutete zunächst im Grunde „die Dinge, die Sie früher bewiesen haben, können auch verwendet werden, um dies zu beweisen“. Später wurde es zu dem Ausdruck abgeschwächt, der nur sagt: „Diese beiden Dinge sind irgendwie verbunden“.

2. SICH AUF EINE SEIFENBOX

Express/Express/Getty Images

Die Seifenkiste, die Leute aufstellen, wenn sie „auf eine Seifenkiste steigen“, ist eigentlich eine Seifenkiste oder besser gesagt eine der großen Kisten, in denen im späten 19. Jahrhundert Seifenlieferungen aufbewahrt wurden. Möchtegern-Motivatoren von Menschenmengen würden sie benutzen, um als provisorische Podeste zu stehen, um Proklamationen, Reden oder Verkaufsgespräche zu halten. Die Seifenkiste wurde dann zu einer Metapher für spontanes Reden oder Auflegen über ein Lieblingsthema.

3. TOMFOOLERY

Die Vorstellung von Tom Narr geht weit. Es war schon im Mittelalter die Bezeichnung für einen dummen Menschen (THOMAS Narrin Latein). Ähnlich wie die Namen in den Ausdrücken Tom, Dick und Harry verwendet werden, um 'einige generische Typen' zu bedeuten, war Tom Narr der allgemeine Narr, mit der zusätzlichen Implikation, dass er ein besonders absurder war. Das Wort Narrheit deutete also auf einen Vorfall von Dummheit hin, der ein wenig über bloße Dummheit hinausging.

interessante fakten über georgien o keeffe

4. GEHT BANANEN



iStock

Der Ausdruck „Go Bananas“ ist umgangssprachlich und die Herkunft ist etwas schwieriger zu bestimmen. Es wurde in den 1950er Jahren populär, ungefähr zur gleichen Zeit wie 'Go Ape', also könnte es eine Verbindung zwischen Affen, Bananen und verrücktem Verhalten gegeben haben. Außerdem ist Banane nur ein komisch klingendes Wort. In den 1920er Jahren sagten die Leute 'Bananenöl!' 'Unsinn' bedeuten!

5. LAUF DER MILCH

Wenn etwas von der Stange ist, ist es durchschnittlich, gewöhnlich, nichts Besonderes. Aber was hat das mit Fräsen zu tun? Es bezog sich höchstwahrscheinlich ursprünglich auf einen Lauf aus einer Textilfabrik. Es ist das Zeug, das gerade hergestellt wird, bevor es dekoriert oder verschönert wird. Es gab verwandte Ausdrücke wie „Run of the Mine“ für Kohlebrocken, die noch nicht nach Größe sortiert waren, und „Run of the Ofen“ für Ziegel, die noch nicht nach Qualität sortiert wurden.

6. LESEN SIE DEN RIOT ACT

Hulton-Archiv/Getty Images

h. h. holmes ehepartner

Wenn Sie jemandem die Aufruhr vorlesen, geben Sie eine ernste Warnung aus, aber was hätten Sie denn gelesen? Der Riot Act war ein britisches Gesetz, das 1714 erlassen wurde, um Unruhen zu verhindern. Es trat erst in Kraft, wenn es von einem Beamten laut vorgelesen wurde. Wenn sich zu viele Menschen versammelten und bereit waren, Ärger zu machen, ließ ein Beamter sie wissen, dass sie bestraft würden, wenn sie sich nicht zerstreuten.

7. HANDS DOWN

Hands down kommt vom Pferderennen, wo Sie, wenn Sie allen anderen weit voraus sind, den Griff an den Zügeln lockern und die Hände fallen lassen können. Wenn Sie zweifellos gewinnen, gewinnen Sie leicht.

8. SILBERFUTTER

Der Silberstreifen ist der optimistische Teil dessen, was sonst düster sein könnte. Der Ausdruck kann direkt auf eine Zeile von Milton über eine dunkle Wolke zurückgeführt werden, die einen Silberstreifen enthüllt, oder einen Heiligenschein einer hellen Sonne hinter der Düsternis. Die Idee wurde Teil der Literatur und Teil der Kultur und gab uns Mitte des 19. Jahrhunderts das Sprichwort „Jede Wolke hat einen Silberstreifen am Horizont“.

9. LASSEN SIE IHRE ARBEIT AUSSCHNEIDEN

Der Ausdruck „Du hast deine Arbeit für dich zurechtgeschnitten“ kommt aus der Schneiderei. Um eine große Näharbeit zu erledigen, werden alle Stoffteile ausgeschnitten, bevor sie zusammengenäht werden. Es scheint, als ob Ihre Arbeit für Sie geschnitten wurde, es sollte die Arbeit erleichtern, aber wir verwenden den Ausdruck nicht so. Das Bild ist eher, dass Ihre Aufgabe klar definiert und bereit ist, angepackt zu werden, aber alle schwierigen Teile liegen bei Ihnen. Dieser große Haufen Ausschnitte wird sich nicht von selbst zusammennähen!

10. DURCH DIE TRAUBEN

Eine Weinrebe ist ein System von gewundenen Ranken, die von Trauben zu Trauben gehen. Die Kommunikationsrebe wurde erstmals in den 1850er Jahren, der Telegrafenzeit, erwähnt. Während der Telegraph eine direkte Kommunikationslinie von einer Person zur anderen war, war der „Weinstocktelegraf“ eine Nachricht, die von Person zu Person weitergegeben wurde, mit einigen wahrscheinlichen Wendungen auf dem Weg.

11. DIE GANZE SHEBANG

Die frühesten Verwendungen von Shebang waren während des Bürgerkriegs und beziehen sich auf eine Hütte, einen Schuppen oder eine Büsche, in der Sie sich aufhalten. Einige Offiziere schrieben nach Hause, dass sie „den Shebang führen“, was das Lager bedeutet. Der Ursprung des Wortes ist unklar, aber da es sich auch auf eine Taverne oder einen Trinkplatz bezieht, kann es auf das irische Wort zurückgehenshebeenfür ein marodes Trinklokal.

12. DRÜCKEN SIE DEN UMSCHLAG

Den Umschlag zu verschieben gehört zur modernen Ära des Flugzeugs. Die „Flughülle“ ist ein Begriff aus der Luftfahrt und bezeichnet die Leistungsgrenze eines Flugobjekts. Die Hüllkurve kann in Form von mathematischen Kurven beschrieben werden, die auf Dingen wie Geschwindigkeit, Schub und Atmosphäre basieren. Sie treiben es so weit wie möglich, um die Grenzen zu entdecken. Tom WolfesDas richtige Zeugbrachte den Ausdruck in breitere Anwendung.

13. KANN EINE KERZE NICHT HALTEN

Wir sagen, dass jemand anderen nicht das Wasser reichen kann, wenn seine Fähigkeiten nicht einmal annähernd so gut sind. Mit anderen Worten, diese Person ist nicht einmal gut genug, um eine Kerze hochzuhalten, damit eine talentierte Person sehen kann, was sie tut, um zu arbeiten. Die Kerze zu halten, um einen Arbeitsplatz anzuzünden, wäre die Aufgabe eines Assistenten gewesen, also ist es eine Art zu sagen, dass er nicht einmal der Assistent ist, geschweige denn der Künstler.

14. DER SÄURETEST

Die meisten Säuren lösen andere Metalle viel schneller auf als Gold, daher wurde die Verwendung von Säure auf einer metallischen Substanz für Goldsucher eine Möglichkeit, um zu sehen, ob sie Gold enthielt. Wenn Sie den Härtetest bestehen, haben Sie sich nicht aufgelöst – Sie sind das Wahre.

15. GEHEN SIE HAYWIRE

Was für ein Draht ist drunter und drüber? Genau das, was es sagt - ein Draht zum Ballen von Heu. Neben dem Zusammenbinden von Bündeln wurde auch ein drunter und drübergekommener Draht verwendet, um Dinge provisorisch zu fixieren und zusammenzuhalten, so dass ein heruntergekommener, zusammengebastelter Ort als 'ein drunter und drüber hinaus'-Outfit bezeichnet wurde. Es wurde dann zu einem Begriff für jede Art von Fehlfunktion. Die Tatsache, dass sich der Draht selbst beim Abspulen leicht verhedderte, trug zum „durcheinandergebrachten“ Sinn des Wortes bei.

16. AUF DEM TEPPICH GENANNT

Teppich bedeutete früher ein dickes Tuch, das an verschiedenen Stellen platziert werden konnte: auf dem Boden, auf dem Bett, auf einem Tisch. Der Bodenteppich ist der, den wir heute am häufigsten verwenden, daher ist das Bild, das die meisten Leute mit diesem Satz verbinden, eines, bei dem ein Diener oder Angestellter von einem schlichteren, teppichlosen Raum in den schickeren, mit Teppich ausgelegten Teil des Hauses gerufen wird. Aber es geht tatsächlich auf die Bedeutung der Tischdecke zurück. Wenn ein Thema von einem offiziellen Rat zur Diskussion gestellt wurde, war es „auf dem Teppich“.