Artikel

‘Total Eclipse of the Heart’ könnte ein Hackbraten-Lied gewesen sein

Top-Bestenlisten-Limit'>

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Bonnie Tyler nicht die Hauptdarstellerin der Royal Caribbean Total Eclipse Cruise war. Stellen Sie sich vor, als der Mond am 21. August 2017 vor der Sonne auf dem Weg der Totalität kreuzte, wäre der Darsteller, der 1983 den Hit für die Sternengucker von Kreuzfahrtschiffen schmetterte, Meat Loaf?

Es könnte sein. Denn ja, wie Atlas Obscura uns mitteilt, wurde der Song ursprünglich für den Bestseller-Rocker (und Schauspieler) von . geschriebenFledermaus aus der HölleRuhm, nicht der walisische Sänger mit heiserer Stimme. Meat Loaf hatte an seinem 1977er Album gearbeitetFledermaus aus der Höllemit Jim Steinman, dem Komponisten und Produzenten, der später mit Größen wie Céline Dion und Barbra Streisand zusammenarbeitete (seltsamerweise komponierte er auch Hulk Hogans Titelsong auf einem von der WWE veröffentlichten Album). „Total Eclipse of the Heart“ war für Meat Loafs Nachfolgealbum zuFledermaus aus der Hölle.

Aber Meat Loafs fruchtbare Zusammenarbeit mit Steinman stand kurz vor dem Ende. Im Zuge seiner Bestseller-Platte durchlebte der Künstler eine schwierige Phase, mental, finanziell und in Bezug auf sein Gesangstalent. Und der Komponist wollte nicht bleiben. Wie Steinman sagen würdeCD-Rezensionim Jahr 1989 (einen Artikel, den er seitdem auf seiner persönlichen Website veröffentlicht hat): „Im Grunde habe ich nur aufgehört, mit ihm zu arbeiten, weil er für mich seine Stimme verloren hat. Es war seine Stimme, mit der ich wirklich befreundet war.“ Hart, Jim, hart.

Steinman begann 1982 mit Bonnie Tyler zu arbeiten, und 1983 veröffentlichte sie ihr fünftes Album,Schneller als die Geschwindigkeit der Nacht, einschließlich „Totale Sonnenfinsternis des Herzens“. Es verkaufte sich 6 Millionen Mal.

Tyler und Steinman bestreiten beide, dass der Song speziell für Meat Loaf geschrieben wurde. „Meat Loaf war anscheinend sehr genervt, dass Jim mir das gegeben hat“, erzählte sieDie Irish Timesim Jahr 2014. 'Aber Jim sagte, dass er es nicht für Meat Loaf geschrieben hat, sondern dass er es erst beendet hat, nachdem er mich getroffen hat.'

Es gibt jedoch nicht viel böses Blut zwischen den beiden Sängern. 1989 veröffentlichten sie ein gemeinsames Compilation-Album:Himmel und Hölle.

Gangs of New York wahre Geschichte

[Std. Atlas Obscura]