Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Artikel

Was sind die Santa Ana Winde?

Top-Bestenlisten-Limit'>

Zwei massive Waldbrände, die in Kalifornien brennen, sind nun die tödlichsten und zerstörerischsten des Staates. In Nordkalifornien dezimierte das Camp Fire in der Nähe von Chico die Stadt Paradise und tötete bis zum 12. November 2018 29 Menschen. In Südkalifornien begann das Woolsey Fire in der Nähe von Simi Valley nordwestlich von Los Angeles und hat Hunderte von Häusern in Malibu und anderen Gemeinden.

Der National Weather Service sagt, dass eine Kombination aus hohen Temperaturen, niedriger Luftfeuchtigkeit und böigen Santa-Ana-Winden perfekte Bedingungen für verheerende Brände geschaffen hat.

Was sind diese Santa-Ana-Winde und warum tragen sie dazu bei, Feuerbedingungen zu schaffen?

Santa Anas sind trockene, warme (oft heiße) Winde, die nach Westen durch Südkalifornien in Richtung Küste wehen. Sie sind normalerweise saisonal und treten normalerweise zwischen Oktober und März auf und haben ihren Höhepunkt im Dezember. Sie entstehen, wenn sich Hochdrucksysteme über den hochgelegenen Wüsten des Great Basin zwischen der Sierra Nevada und den Rocky Mountains bilden. Die Luft aus dem System strömt im Uhrzeigersinn, so dass Winde auf der Südseite des Systems nach Westen in Richtung Pazifischer Ozean drücken.

Die Winde ziehen über die Berge zwischen der kalifornischen Küste und den Wüsten im Landesinneren. Während sie bergab fließen, wird die Luft komprimiert und die Temperatur steigt mit einer Geschwindigkeit von fast 29 Grad pro Meile Abstieg an. Während die Temperatur der Luft ansteigt, sinkt ihre relative Luftfeuchtigkeit, gewöhnlich auf weniger als 20 Prozent und manchmal sogar auf weniger als 10 Prozent. Die Winde nehmen auch dramatisch an Geschwindigkeit zu, wenn sie durch enge Bergpässe und Canyons gezwungen werden.

Wenn die Winde die Küstengebiete treffen, sind sie sehr trocken, warm und bewegen sich schnell. Das macht sie problematisch. Sie trocknen die Vegetation aus und machen sie zu einem besseren Brennstoff für ein Feuer – und sobald ein Feuer ausbricht, facht der Wind die Flammen an und hilft, sie zu verbreiten.

7 Fische Weihnachtsessen Bedeutung

WAS IST IN EINEM NAMEN?

Warum heißen die Winde 'Santa Ana-Winde'?

'Obwohl der Ursprung und die Ursache der Santa Ana-Winde nicht umstritten sind', schreibt Robert Fovell, derzeit Professor für Atmosphären- und Umweltwissenschaften an der SUNY Albany, 'ist der Ursprung des Namens.'

Eine ziemlich populäre Erklärung ist, dass der Name von einem indianischen Wort stammt,Santana, was 'Teufelswind' bedeutet und in Santa Ana verfälscht wurde. Aber laut Fovell ist dieLos Angeles Zeiten, und anderen Quellen, hat niemand ähnliche Wörter wie . gefundenSantanamit dieser Definition in einer der Muttersprachen des Gebiets.

Eine andere Erklärung ist, dass die Winde nach dem mexikanischen Politiker und General Antonio López de Santa Anna benannt wurden, möglicherweise in Bezug auf Staubstürme, die von der von ihm befehligten Kavallerie aufgewirbelt wurden. Santa Anna operierte jedoch nie in Südkalifornien und buchstabierte seinen Namen mit zwei n. DasOxford Englisch Wörterbuchweist diese Etymologie als unbegründet zurück.

In den frühen 1930er Jahren erschien ein Artikel in derVerfahren des United States Naval Instituteschlug vor, dass der Name von frühen spanischen Entdeckern stammen könnte, die eine 'Gewohnheit hatten, Orte und Ereignisse für den Tag des Heiligen zu benennen, an dem sie passierten oder entdeckt wurden'. In diesem Fall haben sie vielleicht die Winde am St.-Anna-Tag bemerkt und sie nach ihr benannt. Auch dies erscheint Historikern unwahrscheinlich, denn ein paar Santa-Ana-Winde, die zum ersten Mal erlebt wurden, hätten eine Namensgebung wahrscheinlich nicht gerechtfertigt – und die Winde werden ohnehin erst viel später mit einem Namen aufgezeichnet. Der Festtag von St. Anne ist auch der 26. Juli, wenn ein Santa-Ana-Wind unwahrscheinlich ist.

Die gebräuchlichste und akzeptierte Etymologie, sagt Fovell, ist, dass der Name der Winde einfach von der Santa Ana-Schlucht in Orange County abstammt.

Dieser Artikel wurde ursprünglich im Jahr 2014 veröffentlicht und wurde aktualisiert.