Artikel

Was ist Merkur im Rücklauf und warum machen wir die Dinge darauf?

Top-Bestenlisten-Limit'>

Abgestürzte Computer, verpasste Flüge, Spannungen an Ihrem Arbeitsplatz – eine Person, die sich der Astrologie verschrieben hat, würde Ihnen sagen, dass Sie all dieses Chaos und mehr erwarten müssen, wenn Merkur beginnt, zurückzufallen. Für 2021 bedeutet das 30. Januar bis 21. Februar; 29. Mai bis 22. Juni; und 27. September bis 23. Oktober. Doch laut einem Astronomen ist dieses häufige Himmelsphänomen kein Grund, wochenlang zu Hause eingesperrt zu bleiben.

ist annies mac und käse gesund

'Wir kennen keinen physikalischen Mechanismus, der Dinge wie Stromausfälle oder Persönlichkeitsveränderungen bei Menschen verursachen könnte', sagt Dr. Mark Hammergren, Astronom am Adler Planetarium in Chicago, gegenüber Trini Radio. Wenn Merkur also Geschäftsbeziehungen und Beziehungen nicht aus dem Gleichgewicht bringt, wenn er die Richtung am Himmel zu ändern scheint, warum sind dann so viele Menschen davon überzeugt?

Die Geschichte von „Quecksilber“

Bereits Mitte des 18. Jahrhunderts wurde in Astrologiekreisen über den rückläufigen Merkur – wie er technisch genannt wird – geschrieben. Das Ereignis wurde in britischen Agraralmanachen der damaligen Zeit vermerkt, die die Landwirte lasen, um ihre Pflanzpläne mit den Mustern der Sterne zu synchronisieren. Während des Spiritismuswahns der viktorianischen Ära boomte das Interesse an Astrologie, da viele glaubten, dass die Sterne die Erde auf verschiedene (oft unbequeme) Weise beeinflussten. Veröffentlichungen aus dem späten 19. Jahrhundert wieDas Magazin der AstrologenundDie Wissenschaft der Sterneverbunden Merkur rückläufig mit starken Regenfällen. Charakterisierungen des Geschehens als „schlechtes Omen“ erschienen in dieser Zeit auch in einer Handvoll Artikeln, aber seine Verbindung mit einer völligen Katastrophe war damals nicht so weit verbreitet wie heute.

Während andere spiritistische Hobbys wie Séancen und Kristallschauen allmählich verblassten, wurde die Astrologie noch beliebter. In den 1970er Jahren waren Horoskope eine tragende Säule der Zeitungen und der rückläufige Merkur war ein wiederkehrender Akteur. Da der römische Gott Merkur in astrologischen Kreisen das Reisen, den Handel, den finanziellen Reichtum und die Kommunikation regieren soll, wurde der Planet Merkur auch mit diesen Angelegenheiten verbunden.

„Fang nichts an, wenn Merkur rückläufig ist“, eine Ausgabe von April 1979 vonDie Sonne von Baltimorebelehrte seine Leser. „Eine große Kommunikationsorganisation stellt fest, dass magnetische Stürme, die Nachrichten stören, länger dauern, wenn Merkur rückwärts zu gehen scheint. Merkur ist natürlich der Planet, der mit Kommunikation in Verbindung gebracht wird.' Die Kraft, die dem Ereignis zugeschrieben wird, ist so übertrieben, dass es heute für alles verantwortlich gemacht wird, von Verdauungsproblemen bis hin zu kaputten Waschmaschinen.

Was ist Merkur in Retrograd?

Obwohl die Hysterie um den rückläufigen Merkur stärker ist als je zuvor, gibt es immer noch keine Beweise dafür, dass wir uns darüber Sorgen machen sollten. Selbst die fadenscheinigsten Erklärungen, wie die Vorstellung, dass die Anziehungskraft von Merkur das Wasser in unserem Körper beeinflusst, genauso wie der Mond die Gezeiten steuert, werden von der Wissenschaft leicht entkräftet. 'Ein Auto, das 20 Fuß von Ihnen entfernt ist, wird eine stärkere Anziehungskraft ausüben als der Planet Merkur', sagt Dr. Hammergren.

Um zu verstehen, wie wenig retrograder Merkur das Leben auf der Erde beeinflusst, hilft es, den physikalischen Prozess hinter diesem Phänomen zu verstehen. Wenn der sonnennächste Planet rückläufig ist, scheint er sich „rückwärts“ (von Osten nach Westen und nicht von Westen nach Osten) über den Himmel zu bewegen. Diese scheinbare Umkehrung der Merkurbahn ist für die Menschen, die sie von der Erde aus betrachten, eigentlich nur eine Illusion. Stellen Sie sich Merkur und Erde vor, die wie Autos auf einer Rennstrecke um die Sonne kreisen. Ein Jahr auf Merkur ist kürzer als ein Jahr auf der Erde (88 Erdtage im Vergleich zu 365), was bedeutet, dass Merkur vier Jahre in der Zeit verbringt, die wir brauchen, um eine Sonnenschleife zu beenden.



Wenn die Planeten auf derselben Seite der Sonne nebeneinander stehen, sieht Merkur so aus, als würde er sich nach Osten zu denen von uns auf der Erde bewegen. Aber wenn Merkur die Erde überholt und seine Umlaufbahn fortsetzt, scheint seine gerade Flugbahn den Kurs zu ändern. Laut Dr. Hammergren ist das nur ein Trick der Perspektive. „Das Gleiche gilt, wenn Sie auf einer Autobahn an einem Auto vorbeifahren, vielleicht ein bisschen schneller als sie“, sagt er. 'Sie gehen nicht wirklich rückwärts, sie scheinen nur relativ zu Ihrer Bewegung rückwärts zu gehen.'

über GIPHY

Die Umlaufbahn der Erde ist nicht identisch mit der eines anderen Planeten im Sonnensystem, was bedeutet, dass sich alle Planeten zu unterschiedlichen Zeitpunkten rückwärts zu bewegen scheinen. Planeten, die weiter von der Sonne entfernt sind als die Erde, haben noch deutlichere rückläufige Muster, weil sie nachts sichtbar sind. Aber dank der Astrologie ist es die rückläufige Bewegung des Merkur, die alle paar Monate Furcht einflößt.

Dr. Hammergren macht den Aberglauben, der mit Merkur verbunden ist, und die Astrologie insgesamt auf die Voreingenommenheit der Bestätigung zurückzuführen: „[Gläubige] werden sagen: „Aha! Sehen Sie, an meinem Arbeitsplatz gibt es eine Erschütterung, weil Merkur rückläufig ist.“ Er fordert die Menschen auf, das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und zu sehen, ob die Phasen ihres Lebens, in denen Merkur rückläufig war, besonders katastrophal waren. Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass falsch interpretierte Nachrichten und technische Probleme das ganze Jahr über ziemlich häufig sind. Aber wie Dr. Hammergren sagt, wenn die Dinge schief gehen und Merkur nicht rückläufig ist, „bekommen wir diesen Hashtag nicht. Es heißt Montag.'

Dieses Stück lief ursprünglich im Jahr 2018.