Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Artikel

Was ist das komplexeste chinesische Schriftzeichen?

Top-Bestenlisten-Limit'>

Chinesische Schriftzeichen bestehen aus Strichen. Um sie schreiben zu lernen, muss man nicht nur lernen, wohin alle Striche gehen, sondern auch die Reihenfolge, in der sie geschrieben werden sollen und die Richtung jedes einzelnen Strichs (von links nach rechts, von oben nach unten usw.). Das einfachste Zeichen istja(eins), ein einzelner Strich von links nach rechts geschrieben. Der komplexeste Charakter,Knall(oben) besteht aus 57 Schlägen.

wie nennen Bodyguards ihre Kunden

Dieses Zeichen kommt in der geschriebenen Form von . vorMian biangbiang, oder Biangbiang-Nudeln, ein Gericht aus breiten, flachen Nudeln, das in der chinesischen Provinz Shaanxi beliebt ist.

Der Status vonKnallda die meisten Komplexe ein wenig Qualifikation erfordern. Das Zeichen ist nicht in Wörterbüchern zu finden und seine Herkunft scheint skurril zu sein:Knallist keine Silbe in Standard-Mandarin, sondern eine Lautmalerei für das Geräusch von Nudeln, die beim Zubereiten auf den Tisch klatschen, oder für das schmatzende Geräusch von Leuten, die zufrieden darauf kauen. Es gibt verschiedene Theorien darüber, wie der Charakter entstanden ist, aber die plausibelste ist, dass der Besitzer eines Nudelladens ihn erfunden hat.

Wenn obskure oder wenig benutzte Zeichen zählen, dann könnte man dafür plädierenzhé, ein veraltetes Zeichen von 64 Strichen, das passenderweise 'ausführlich' bedeutete.

Wikimedia Commons/Erin McCarthy

Dieses Zeichen ist jedoch nur ein einzelnes Zeichen (fürlangeoder 'Drache') viermal geschrieben.Knallenthält die Zeichen für Sprechen, Pferd, Wachsen, Mond, Herz, Messer, Acht, Dach und Gang sowie ein paar zusätzliche Striche, so dass es zwar weniger Striche hat, aber viel komplexer ist.

Bei Zeichen, die in modernen Wörterbüchern vorkommen, scheint der Komplexitätsgewinner zu seinsie, ein 36-Schlag-Zeichen, das sich auf den Klang bezieht, den Ihre Stimme durch eine verstopfte Nase macht.

Wikimedia Commons/Erin McCarthy

Knallverdient jedoch die Anerkennung für seine Komplexität. Obwohl es sich um ein sehr atypisches chinesisches Schriftzeichen handelt, kann man dafür sprechen, dass es das „chinesischste“ chinesische Schriftzeichen ist. Wie der Sinologe Victor Mair in diesem Beitrag bei Language Log sagt: „Für mich istKnallsymbolisiert die Schwierigkeit, die volle Fruchtbarkeit der Volks-, Volks- und lokalen/regionalen Kulturen und Sprachen im Rahmen des Standardschriftsystems unterzubringen, das die Elite, die Hochkultur und jetzt auch die bürgerliche, städtische, nationale Kultur verkörpert. Mit anderen Worten, biáng platzt fast an den Seiten der schrift- und phonetischen Boxen, in die es eingeengt ist.'

Knall. Ein lokales Hausmannskost, mit einem Augenzwinkern in den Bändern einer 5000 Jahre alten Schreibtradition verpackt. Eine schmatzende, kalligraphisch gute Zeit.