Artikel

Was ist der Unterschied zwischen einem Bruch und einem Bruch?

Top-Bestenlisten-Limit'>

Viele Leute neigen dazu zu glauben, dass ein Knochenbruch schlimmer ist als ein Knochenbruch – oder vielleicht glauben sie, dass es umgekehrt ist. Andere können sich eine Fraktur als eine bestimmte Art von Bruch vorstellen, die als a . bezeichnet wirdHaarriss. Wie der orthopädische Chirurg Dr. C. Noel Henley aus Arkansas im folgenden YouTube-Video hervorhebt, sind dies jedoch alle gängige Missverständnisse. Bruch und Bruch sind eigentlich ein und dasselbe.

„Es gibt keinen Unterschied zwischen diesen beiden Dingen“, sagt er. „Unter einem Bruch versteht man das Brechen oder Brechen eines harten Gegenstandes. Das eine ist nicht schlimmer als das andere, wenn es um Knochenbrüche geht.“

Ein Teil der Verwirrung könnte darauf zurückzuführen sein, dass das WortFrakturwird oft verwendet, um bestimmte Arten von Pausen zu beschreiben, wie inzusammengesetzte Frakturen,schräge Frakturen, undTrümmerfrakturen. In allen Fällen aber beidesUnterbrechungundFrakturbeziehen sich auf jeden Fall, in dem „die normale Struktur des Knochens gestört und beschädigt wurde“, bemerkt Henley.

Dies ist nicht das einzige häufige Missverständnis, wenn es um gebrochene Knochen geht. Die Vorstellung, dass ein „sauberer Bruch“ im Vergleich zur Alternative eine gute Sache ist, ist ein Mythos. Am Beispiel des Kahnbeins im Handgelenk sagt Dr. Henley, dass ein sauberer Bruch im „falschen“ Knochen immer noch sehr, sehr schlecht sein kann. In einigen Fällen kann eine Operation erforderlich sein.

Laut BBC beinhalten andere Knochenmythen den Glauben, dass Sie einen bestimmten Körperteil nicht bewegen können, wenn Ihr Knochen gebrochen ist, oder dass Sie sofort wissen, ob Sie eine Fraktur haben, weil sie weh tut. Dies ist nicht immer der Fall, und einige Menschen bleiben mobil – und nehmen ihre Verletzung nicht wahr – für einige Zeit, nachdem sie aufgetreten ist. Auch wenn Sie denken, dass Sie eine leichte Verstauchung oder etwas scheinbar Kleines wie einen gebrochenen Zeh haben, ist es immer noch eine gute Idee, einen Arzt aufzusuchen. Es könnte ernster sein, als Sie denken.

Haben Sie eine große Frage, die wir beantworten sollen? Wenn ja, lassen Sie es uns wissen, indem Sie uns eine E-Mail an bigquestions@mentalfloss.com senden.