Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Artikel

Was ist der Unterschied zwischen einer Broadway- und einer Off-Broadway-Show?

Top-Bestenlisten-Limit'>

Im Laufe der Jahre gab es viele Debatten darüber, was als Broadway-Stück oder Musical gelten sollte und was nicht. Dennoch herrscht weitgehend Einigkeit darüber, dass eine Produktion in einem Broadway-Theater laufen muss, um sich zu qualifizieren.

Im Allgemeinen ist ein Broadway-Theater definiert als eines, das sich in Manhattan befindet und mindestens 500 Personen Platz bietet. (Eigentlich befindet sichAuf dem Broadwayist keine Voraussetzung.) Diejenigen auf der Insel mit 100 bis 499 Sitzplätzen gelten als „Off-Broadway“-Locations. Unterdessen gelten Betriebe mit 99 oder weniger Sitzplätzen als „Off-Off-Broadway“.

wie nennt man einen furz in england?

Wenn in der Einrichtung häufiger Konzerte und Tanzshows stattfinden als Theaterstücke oder Musicals, gilt sie unabhängig von der Sitzsituation nicht als Broadway-Theater. Aus diesem Grund schafft es die Carnegie Hall nicht, obwohl das Hauptauditorium weit mehr als 500 Sitzplätze hat (2804, um genau zu sein).

Wie viele Broadway-Theater gibt es in Manhattan? Der nationale Handelsverband der Branche ist als Broadway League bekannt und erkennt derzeit nur 41 legitime Broadway-Theater an – die meisten sitzen zwischen der West 40th und der West 53rd Street in Midtown Manhattan. Im Vergleich dazu sind Off-Broadway- und Off-Off-Broadway-Bühnen in New York City weiter verstreut.

Jedes Jahr verbündet sich die Broadway League mit dem American Theatre Wing, um eine der größten Feierlichkeiten des Big Apple zu organisieren: die Tony Awards. Um sich für diese Preise zu qualifizieren, muss eine Show zu einem bestimmten Zeitpunkt in der aktuellen Saison in einem von der Broadway League zertifizierten Broadway-Theater vor einem festgelegten Stichtag (in diesem Jahr der 25. April) eröffnet werden.

Angesichts dieser Regeln ignorieren die Awards Off-Broadway-Produktionen vollständig. Aber das bedeutet nicht, dass Sie es sollten. Einige der beliebtesten Shows, die jemals konzipiert wurden, begannen an Off-Broadway-Veranstaltungen. Zum Beispiel die Originalproduktion vonKleiner Horrorladenwurde 1982 eröffnet und lief fünf Jahre lang, ohne es jemals zum Great White Way zu schaffen – obwohl 2003 ein Broadway-Revival auftauchte.

Für viele Produktionen ist Off-Broadway ein Sprungbrett. Nur wenige Monate nach der Eröffnung in kleineren TheaternHaar,Eine Chorus-Linie, und neuerdingsHamiltonalle schafften den Sprung auf eine Broadway-Bühne.

teuerste TV-Show aller Zeiten

Dieser Übergang ist nicht immer einfach. Oft müssen neue Sets gebaut und manchmal Schlüsselspieler neu besetzt werden. Außerdem, wie Produzent Gerald Schoenfeld sagteSpielzettel2008 wird der Off-Broadway-Veranstaltungsort, an dem alles begann, nach der Show nicht mehr „hoch und trocken“ bleiben wollen. '[Sie müssen] wahrscheinlich Vereinbarungen mit dem ursprünglichen Theater treffen', sagt er, 'was wahrscheinlich eine Lizenzgebühr und einen möglichen Prozentsatz des Nettogewinns erfordern würde.'

Broadway-Produktionen haben auch viel höhere Preise. Wenn man Dinge wie Talenthonorare, Proben und Marketing einbezieht, kostet die Produktion eines Broadway-Stücks durchschnittlich Millionen Dollar. Eine Schätzung vonDie New York Timessagt, eine Broadway-Show kostet „mindestens 2,5 Millionen US-Dollar“, während größere Musicals zwischen 10 und 15 Millionen US-Dollar liegen.Spielzettelhat die Kosten für die Inszenierung des Tony-prämierten Musicals aufgeschlüsseltKinky Stiefelim Jahr 2013, was 13,5 Millionen US-Dollar kostete, um in Gang zu kommen.

Es überrascht nicht, dass es ziemlich schwierig geworden ist, auf dem Great White Way Gewinne zu erzielen. Laut der Broadway League zeigt nur jeder fünfte Broadway Break-Even. Darüber hinaus müssen die wenigen Glücklichen, die tatsächlich Geld verdienen, durchschnittlich zwei Jahre laufen, bevor sie dies tun.

Wie sie sagen, es gibt kein Geschäft wie das Showbusiness …

Diese Geschichte wurde 2019 aktualisiert.