Artikel

Was ist der Unterschied zwischen Bussarden und Geiern?

Top-Bestenlisten-Limit'>

Es gibt zwei Namen für die kahlköpfigen Raubvögel, die sich von Roadkill ernähren und verlorene Charaktere in Cartoons einkreisen:GeierundBussarde.Zumindest ist das in Nordamerika so. In anderen Teilen der Welt sind Bussarde und Geier zwei verschiedene Vögel.

Geierist das am einfachsten zu definierende Wort, da der Name in allen englischsprachigen Ländern dasselbe Tier beschreibt. Die Vögel sind Aasfresser, die für ihre ausgeprägten, federlosen Köpfe bekannt sind. Es gibt 23 Geierarten auf der ganzen Welt, darunter der Truthahngeier und der Andenkondor.

Bussardist in den Vereinigten Staaten zu einem umgangssprachlichen Begriff für Geier geworden, wird aber auf der anderen Seite des Atlantiks ganz anders verwendet. In Großbritannien und anderswoBussardist ein Name für eine Falkenart. Bussarde, die die Gattung abdeckenButeo, sind mittelgroße bis große Greifvögel, die sich von kleinen Vögeln, Säugetieren und Aas ernähren. Es gibt 26 Falkenarten mit dem WortBussardin ihrem Namen, darunter der Europäische Wespenbussard, der Eidechsenbussard und der Mäusebussard. Mitglieder vonButeoGruppe sind auch in Nordamerika beheimatet, aber hier werden sie einfach als bezeichnetFalken.

Also wie ging esGeierwurdeBussardein Amerika? Sie können den frühen europäischen Kolonisten die Schuld geben. Als diese Siedler zum ersten Mal Geier hoch über sich am Himmel fliegen sahen, bemerkten sie wahrscheinlich eine Ähnlichkeit mit den breitflügeligen, dunkelgefiederten Raubvögeln aus ihrer Heimat. Als sie Geier aus der Nähe sahen und erkannten, dass sie keine Falken waren, hatte der Name bereits an Bedeutung gewonnen.

Dies ist nicht der einzige Fall von Amerikanern, die einen Tiernamen auf verwirrende Weise verwenden. Hier werden Opossums oft genanntOpossumskurz, obwohlOpossumist der Name einer ganz anderen Beuteltierart, die in Australien beheimatet ist. Wenn Sie also ins Ausland reisen und jemandem erzählen möchten, dass Sie einen Bussard gesehen haben, der ein Opossum gefressen hat, wählen Sie Ihre Worte sorgfältig aus.

Haben Sie eine große Frage, die wir beantworten sollen? Wenn ja, lassen Sie es uns wissen, indem Sie uns eine E-Mail an bigquestions@mentalfloss.com senden.