Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Artikel

Wer sind Harry und David?

Top-Bestenlisten-Limit'>

Wenn Sie schon einmal im Fruit-of-the-Month-Club eingeschrieben waren oder einen Tower of Treats geschenkt bekommen haben, kennen Sie wahrscheinlich die Namen Harry und David, wissen aber nicht viel darüber. Sind es echte Menschen? Haben sie Nachnamen?

Harry und David Holmes waren in der Tat echte Menschen, und die Geschichte ihres Obstgeschäfts beginnt mit ihrem Vater Samuel Rosenberg. Sam war ein erfolgreicher Hotelier im Staat Washington mit einer Leidenschaft für die Landwirtschaft. 1910 verkaufte er sein Hotel Sorrento in Seattle und kaufte 240 Hektar Birnenplantagen entlang des Bear Creek im Rogue River Valley in Oregon. Als Sam 1914 starb, übernahmen seine Söhne, die beide seinen grünen Daumen hatten und die Landwirtschaftsschule der Cornell University absolvierten, die Bear Creek Orchards.

Die Brüder vermarkteten ihre Comice-Birnen, die sie „Royal Riviera“ nannten, als Luxusartikel an der Ostküste und in Europa in den 1920er Jahren, hatten jedoch Schwierigkeiten, als die Obstpreise während der Weltwirtschaftskrise einbrachen. In der verzweifelten Suche nach neuen Käufern unternahmen die Brüder zwei Werbereisen nach New York und San Francisco, um um potenzielle Firmenkunden zu werben. In New York City biss niemand, und die 15 Kisten mit unreifen Birnen, die sie mitgebracht hatten, standen eine Woche unberührt in ihrem Hotelzimmer. Da sie nicht wollten, dass die Früchte verschwendet werden, nahmen sie den Vorschlag eines Werbeleiters an, den sie kennengelernt hatten, und ließen die Birnen zusammen mit einem handgeschriebenen Brief auf ihrem Hotelbriefpapier als kostenlose Muster an Wirtschaftsmagnaten und Industriekapitäne liefern um die Stadt herum.

Bald gingen Bestellungen ein. Unternehmen wollten das tun, was die Brüder getan hatten, und Geschenkboxen mit Royal Rivieras und anderen Früchten an ihre eigenen Kunden und wichtige Kunden schicken. Obstversand und andere Geschenkverpackungen wurden bald zu einem großen Teil ihres Geschäfts.

Bear Creek boomte und expandierte, als die Brüder in den 1930er Jahren Land von anderen kämpfenden Landwirten kauften. Im nächsten Jahrzehnt war der Zweite Weltkrieg eine Hürde und ein Segen. Die Brüder mussten ihren Nachnamen in Holmes ändern, um antisemitischen Boykotten ihrer Produkte in Deutschland und den von den Nazis kontrollierten Ländern entgegenzuwirken, überwanden jedoch den Arbeitskräftemangel während des Krieges, indem sie deutsche Kriegsgefangene in einem nahe gelegenen Armeelager zur Ernte ihrer Ernte einsetzten.

David starb 1950 und Harry 1959. Sie gaben das Unternehmen an ihre Söhne weiter, die es bis 1976 als privates Familienunternehmen führten. Anfang 2011 beantragte das Unternehmen, das mit Schulden und rückläufigen Umsätzen zu kämpfen hatte, Insolvenzschutz nach Chapter 11 , und ging später in diesem Jahr aus diesem Schutz hervor.

Primärbild über Oregon Encyclopedia.

wie man Mac und Käse aufpeppt