Klatsch

Wer ist die Billboard Hot Country Singles Lee Roy Parnell Ehefrau? Begann ein Eheleben nach einer Scheidung!

Lee Roy Parnell ist ein US-amerikanischer Country-Blues-Künstler, Sänger, Songwriter und Gitarrist. Seit 1990 hat er neun aktive Studioalben aufgenommen. Ebenso hat er mehr als zwanzig Singles auf der PlakatwandHot Country Singles & Tracks (jetzt Hot Country Songs) Charts.

'Was für ein Idiot denkst du, ich bin' (1992), 'Tender Moment' (1993) und 'A Little Bit of You' (1995) sind seine Hits mit den höchsten Charts, die alle ihren Höhepunkt auf Platz 2 erreichten Anfang der 2000er Jahre haben seine vier Singles die Top Ten erreicht. Er gab Parnells Signature-Gitarre 'Abilene Sunset' heraus. Parnell erschien im Januar 2019 bei HGTVs Property Brothers: Buying and Selling '.

Inhalt:


  • 1 Wer ist derzeit Lee Roy Parnell Ehefrau?
  • 2 Ehe nach einer Scheidung!
  • 3 Sein frühes Leben
  • 4 Seine Beiträge

Wer ist Lee Roy Parnell Frau derzeit?

Zuvor war Lee Roy Parnell verheiratet. Sein Ex-Frau heißt Chelsea Parnell. Das Ehepaar tauschte im Jahr 1990 das Eheversprechen. Das Ehepaar ließ sich jedoch scheiden, gab jedoch keine Einzelheiten zur Scheidung bekannt. Danach heiratete er Kristin Parnell aber auch mit ihr scheiden lassen. Er teilte ein Kind mit Kristin und sein Name ist Blake Parnell (sind)

Bildunterschrift: Lee Roy Parnell mit seiner Ex-Frau (Foto: GettyImages)

Ehe nach einer Scheidung!

Nach der Scheidung mit Kristin heiratete er Kerry Pryor Parnell aber wieder scheiden. Außerdem teilte er ein Kind mit Kerry und sie heißt Allison Parnell (Tochter). Es gibt jedoch keine detaillierten Informationen über seine Frau und seine Beziehungen. Im Jahr 2008 wurde er verlobt Julie Albertson.

Was passiert, wenn das Essen das falsche Rohr hinunterfließt?
Bildunterschrift: Lee Roy Parnell mit seinem Sohn und seiner Tochter (Foto: Facebook)

Aus ihrer Beziehung teilte das Paar ein Kind und sein Name ist Jack Ellis Parnell (Sohn). Leider trennte sich das Paar aufgrund eines Missverständnisses. Lee Roy Parnell ist derzeit Single.

Sein früheres Leben

Lee Roy Parnell wurde am geboren 21. Dezember 1956, in Abilene, Texas mit einem Geburtszeichen Schütze. Er wuchs in Stephenville, Texas, auf. Seine Eltern hatten mit Bob Wills gespielt. Im Alter von sechs Jahren gab er seine erste Aufführung Willss Radiosendung. Ab 2019 ist er 62 Jahre alt.


Bildunterschrift: Lee Roy Parnell mit seiner Tochter (Foto: Facebook)

Während seiner Teenagerjahre spielte er Gitarre und Schlagzeug in verschiedenen Bands. Danach zog er nach Nashville, Tennessee und unterschrieb bei der Arista Nashville Plattenfirma.

Seine Beiträge

Lee Roy Parnell Beiträge neben dem Spielen von Slide-Gitarre. Er hat mehrere seiner eigenen Songs mitgeschrieben. Seine beiden gemeinsam mit anderen Künstlern geschriebenen Songs: 'Too Much' von Pirates of the Mississippi und 'Thats My Story' von Collin Raye aus den Jahren 1992 und 1993.



Bildunterschrift: Lee Roy Parnell mit seinem Co-Sänger (Foto: Facebook)

In ähnlicher Weise arbeiteten Lee und Steve Wariner mit Diamond Rio an einem Cover von Merle Haggards 'Workin Mans Blues', das Jed Zeppelin gutgeschrieben und für ein Tributalbum aufgenommen wurdeMamas Hungry Eyes: Eine Hommage an Merle Haggard im Jahr 1994. Es wurde auf Platz 48 der Länder-Charts erreicht.

Ende 1994 spielte er Slide-Gitarre bei Mary Chapin Carpenters Nummer Eins-Hit 'Shut Up and Kiss Me'. Danach erschien er auch im Musikvideo der Songs. 1997 fügte er Delbert McClintons 'Sending Me Angels eine Slide-Gitarre hinzu.

Bildunterschrift: Lee Roy Parnell mit seiner Gitarre (Foto: GettyImages)

Lee wurde für das Spielen von Slide-Gitarre auf David Lee Murphys Nr. 46-Peaking-Single 'Inspiration' aus dem Album zugeschriebenVersuchen Sie, dorthin zu gelangen Ende 2004. Ebenso hat er eine Reihe von Gitarren mit Gibson Guitar. Er ist auch weithin als führender E-Slide-Gitarrist anerkannt.