Artikel

Warum sind so viele Zeichentrickfiguren gelb?

Top-Bestenlisten-Limit'>

Ob du zusiehstDie Simpsons,Pokémon, oderAbenteuer-Zeit, es gibt eine Farbe, die auffällt. Gelb ist eine beliebte Wahl von Animatoren, seit Cartoons zum ersten Mal koloriert wurden, und sie wählen den Farbton nicht nur, weil er hübsch aussieht. Eine Kombination aus Kunsttheorie und Psychologie hilft, den Aufstieg von Yellow zu erklären.

Wie Sploid berichtet und ChannelFrederator darlegt, wird das Farbschema einer Zeichentrickfigur normalerweise ausgewählt, um ihren Hintergrund zu ergänzen. ImSpongebob SchwammkopfDie häufigste Kulisse ist beispielsweise die weitläufige blaue Kulisse des Ozeans. Gemäß der in Fernsehbildschirmen verwendeten RGB-Farbskala steht Blau in direktem Kontrast zu Gelb, sodass helles Gelb die optisch ansprechendste Wahl für den Titelcharakter der Show war. Diese Farbtheorie gilt auch für Shows an Land, bei denen viel Action gegen den blauen Himmel stattfindet.

Wissenswertes über den Komodowaran

Viacom Internationale Mediennetzwerke

Farbergänzungen sind nur ein Teil des gelben Charaktertrends; die Farbe Gelb hat auch viele bedeutende Konnotationen. Es wird oft mit Glücksgefühlen, Verspieltheit und Wärme in Verbindung gebracht – a.k.a. Eigenschaften, die wir in vielen unserer Cartoon-Protagonisten sehen.

Die Verwendung von Gelb ist auch ein effektiver Weg, um die Aufmerksamkeit von jemandem zu erregen. Das ist der Grund, warumDie Simpsons's Schöpfer wählten Gelb anstelle eines natürlicheren Hauttons für ihre Charaktere – sie dachten, dass der Farbton für Zuschauer, die durch die Kanäle blättern, sofort erkennbar wäre. Die auffälligen Eigenschaften von Gelb erklären auch seine Prävalenz in Restaurantwerbung.

Die ganze Geschichte hinter diesem farbenfrohen Phänomen erfahren Sie im folgenden Video.

5 interessante Fakten über frederick douglass

Haben Sie eine große Frage, die wir beantworten sollen? Wenn ja, lassen Sie es uns wissen, indem Sie uns eine E-Mail an bigquestions@mentalfloss.com senden.