Artikel

Warum „Blep“ Katzen?

Top-Bestenlisten-Limit'>

Wie Tierbesitzer wissen, sind Katzen undurchschaubare Kreaturen. Sie zischen an kahlen Wänden. Sie laden zum Schmusen ein und antworten dann mit kratzendem Undank. Ihre Augen sind wandernde Kugeln aus düsteren Beweggründen.

Manchmal können Sie Ihre Katze dabei erwischen, wie sie in den Abgrund starrt, während ihre oder ihre Zunge aus dem Mund ragt. Dieser karikaturhafte Ausdruck, der für die normalerweise königliche Ausstrahlung einer Katze untypisch ist, wurde von Kennern von Internet-Katzenfotos als „Blep“ identifiziert. Ein Beispiel:

An diesem hänge ich seit letzter Woche fest. Darf ich das perfekteste kleine Blep präsentieren, das es je gab? #tongueouttuesday #tuesdayvibes #babybagel #blep #kitten #catstercats #adoptdontshop @house.of.tabbies

Ein Beitrag, der von House of Tabbies (@house.of.tabbies) am 15. Mai 2018 um 5:31 Uhr PDT geteilt wurde

So schlau sie auch sind, Katzen haben wahrscheinlich nicht das Selbstbewusstsein, um zu erkennen, wie charmant das ist. Warum piepsen Katzen wirklich?

In einem Artikel für Inverse drückte die Katzenberaterin Amy Shojai die Überzeugung aus, dass ein Piepsen mit der Flehmen-Reaktion in Verbindung gebracht werden könnte, die den Akt einer Katze beschreibt, die ihre Umgebung mit ihrer Zunge „riecht“. Da eine Katze mit offenem Maul keucht, werden Pheromone gesammelt und an das vomeronasale Organ am Gaumen weitergegeben. Dies geschieht normalerweise, wenn Katzen mehr über andere Katzen oder faszinierende Düfte wie Ihre schmutzigen Socken erfahren möchten.

wann kamen Cracker Jacks raus

Während die Flehmen-Antwort einem Piepsen vorausgehen mag, ist es nicht genau ein Piepsen. Dabei wird das Maul der Katze geschlossen, während die Zunge lustlos heraushängt.



Ingrid Johnson, zertifizierte Verhaltensberaterin für Katzen durch die International Association of Animal Behavior Consultants und Inhaberin von Fundamentally Feline, sagt Trini Radio, dass Katzen-Bleps mehrere andere plausible Erklärungen haben könnten. „Wahrscheinlich spüren sie es nicht oder merken gar nicht, dass sie es tun“, sagt sie. „Ein Grund dafür könnte sein, dass sie Medikamente einnehmen, die Entspannung bewirken. Etwas gegen Angst oder Stress oder ein Muskelentspanner würde es tun.“

warum gibt es eine nord- und eine südkarolina?

iStock

Wenn die Katze nicht sediert ist und ihre Zunge nicht entfaltet, weil sie high ist, ist es möglich, dass eine anatomische Ursache hinter einem Piepsen steckt: Johnson sagt, sie habe gesehen, wie mehrere Katzen ihre Zungen zeigten, nachdem aus gesundheitlichen Gründen Zähne gezogen wurden. 'Hundezähne helfen, die Zunge an Ort und Stelle zu halten, daher wäre dies ein häufigeres Verhalten bei Katzen, denen Zähne fehlen, insbesondere am Gesäß.'

Ein Blep kann sogar rassespezifisch sein. Perser, die mit flachen Gesichtern gezüchtet wurden, könnten ihre Zunge baumeln lassen, weil ihnen der Platz fehlt, um sie zu lagern. „Ich sehe es oft bei Persern, weil es einfach keinen Platz gibt, um es wieder einzustecken“, sagt Johnson. Eine Katze kann auch einfach eine Zunge von der Größe von Gene Simmons haben, die sich während einer Pflegesitzung an ihren Schneidezähnen verfängt, was zu wiederholten Piepsen führt.

Was auch immer der Ursprung ist, Bleps sind im Allgemeinen kein Grund zur Besorgnis, es sei denn, sie tun es regelmäßig. Dies könnte ein Zeichen für ein orales Problem mit dem Zahnfleisch oder den Zähnen sein und eine Untersuchung durch einen Tierarzt veranlassen. Andernfalls kann ein Piepsen entweder bewundert oder mit einem sanften Zungenstoß zurückgezogen werden (vorausgesetzt, Ihre Katze lässt sich so einen Unsinn gefallen). 'Sie könnten es ertragen, ihre Zunge zu berühren, oder sie können beißen oder nach dir streichen', sagt Johnson. 'Das hängt vom Temperament der Katze ab.' In Anbetracht der möglichen Wut, die damit verbunden ist, ist es vielleicht am besten, sie in Ruhe blasen zu lassen.

Haben Sie eine große Frage, die wir beantworten sollen? Wenn ja, lassen Sie es uns wissen, indem Sie uns eine E-Mail an bigquestions@mentalfloss.com senden.