Artikel

Warum heißt der Beifahrersitz „Shotgun“?

Top-Bestenlisten-Limit'>

Wir lernen viel über das richtige Sozialverhalten, wenn wir aufwachsen, vom Nichtkauen mit offenem Mund bis hin zur Entschuldigung nach einem produktiven Rülpsen. Aber nichts ist so wichtig, wie zu wissen, wie man „Schrotflinte“ nennt, wenn man in ein Kraftfahrzeug einsteigt.

„Ich nenne Schrotflinte“ ist zumindest in den Vereinigten Staaten die weithin verstandene Erklärung, dass der Sprecher Ansprüche auf „Schrotflinte“ oder den Beifahrersitz hat. Bei einer Reise mit mehreren Passagieren bestätigt der Ruf „Schrotflinte“ den Platz an der begehrtesten Stelle im Auto, mit mehr Beinfreiheit und einer besseren Sicht als die Passagiere auf dem Rücksitz.

Wenn Sie glauben, dass der umgangssprachliche Begriff seine Wurzeln im Alten Westen hat, haben Sie halb Recht.

Wann kamen Honignuss-Cheerios raus?

Als Postkutschen in den 1880er Jahren üblich waren, teilte der Fahrer seinen Nebensitz normalerweise einem waffentragenden Kollegen zu, dessen Aufgabe es war, Diebe oder Plünderer abzuwehren, denen man unterwegs begegnete. Diese Passagiere trugen oft Schrotflinten, da es mit einem dröhnenden Knall aus einem oder mehreren Angreifern aus einer drängenden Kutsche leichter wäre, einen oder mehrere Angreifer zu treffen. Es ist natürlich anzunehmen, dass der Sitz allein aus diesem Grund als 'Schrotflinte' bekannt wurde.

wann kamen coole ranch doritos raus

Und das tat es – nur nicht im Alten Westen. Es gibt keine zeitgenössischen Aufzeichnungen darüber, dass jemand den Begriff 'Schrotflinte' verwendet hat, um den Seitensitz in einer Postkutsche zu beschreiben. Erst als sich die Massenmedien mit westlichen Geschichten beschäftigten, begann der Satz seinen Weg in die amerikanische Umgangssprache zu finden Genosse.

Eine der frühesten Erwähnungen kam in einer Kurzgeschichte von 1921, 'The Fighting Fool' von Dane Coolidge, in der eine Figur als 'Schrotflinte für Wells Fargo' bezeichnet wird. Der Ausdruck wurde auch im John Wayne-Film von 1939 verwendetPostkutsche, mit dem offenen Dekret 'Ich werde Schrotflinte reiten.'

Es ist wahrscheinlich, dass diese modernen Verweise auf historische Ereignisse dazu führten, dass der Satz ab Mitte des 20dasJahrhundert, zumal das neue Medium Fernsehen mit Western zur besten Sendezeit überfüllt wurde. (1954 drehte André De Toth mit Randolph Scott ein Feature namensBeifahrer.)



coole wörter, die mit c anfangen

Obwohl die Regeln von Region zu Region variieren, ist es allgemein anerkannt, dass das Rufen einer Schrotflinte nur zählt, wenn sie außerhalb und in Sichtweite eines Autos gerufen wird. Und wenn eine Mutter anwesend ist, sind alle anderen Anrufe null und nichtig – Mütter fahren immer mit einer Schrotflinte.

Haben Sie eine große Frage, die wir beantworten sollen? Wenn ja, lassen Sie es uns wissen, indem Sie uns eine E-Mail an bigquestions@mentalfloss.com senden.