Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

Artikel

Warum niemand den Dritt-Pfund-Burger von A&W wollte

Top-Bestenlisten-Limit'>

Die Amerikaner lieben McDonald's Quarter Pounder, seit ein Franchise-Nehmer 1972 den ikonischen Burger im Land eingeführt hat. In den 1980er Jahren versuchte A&W, aus dem Erfolg des Quarter Pounders Kapital zu schlagen und Ronald und seine Freunde ein wenig Konkurrenz zu machen, indem er a dritte Pfund Burger. Der größere Burger gab den Verbrauchern mehr für ihr kollektives Geld. Es hatte den gleichen Preis wie der Quarter Pounder, lieferte aber mehr Fleisch. Es übertraf sogar McDonald’s in blinden Geschmackstests, wobei die Verbraucher den Geschmack des Burgers von A&W bevorzugten.

Aber wenn es darum ging, tatsächlich die drei Pfund schweren Burger zu kaufen, würden die meisten Amerikaner es einfach nicht tun. Verblüfft bestellte A&W weitere Tests und Fokusgruppen. Nach Gesprächen mit Leuten, die den A&W-Burger für den kleineren Quarter Pounder brüskiert hatten, wurde der Grund klar: Amerikaner saugen an Bruchteilen. Alfred Taubman, dem damals A&W gehörte, schrieb in seinem Buch über die VerwirrungSchwellenwiderstand:

die meisten rattenverseuchten Städte in den USA

Mehr als die Hälfte der Teilnehmer der Yankelovich-Fokusgruppen stellten den Preis unseres Burgers in Frage. „Warum“, fragten sie, „sollten wir für ein Drittel Pfund Fleisch den gleichen Betrag zahlen wie für ein Viertelpfund Fleisch bei McDonald's? Sie überfordern uns.' Ehrlich. Die Leute dachten, ein Drittel eines Pfunds sei weniger als ein Viertel Pfund. Schließlich ist drei weniger als vier!

Ohne zu verstehen, dass ein Viertel tatsächlich kleiner als ein Drittel ist, verzichteten viele Verbraucher auf den besser schmeckenden Burger zugunsten des Burgers, den sie für das bessere Angebot hielten. Laut Taubman hat A&W sein Marketing neu kalibriert und gesagt: „Der Kunde hat immer Recht, unabhängig von seinen Kenntnissen im Umgang mit Brüchen.“

Offenbar unbeeindruckt von den unterdurchschnittlichen mathematischen Fähigkeiten des durchschnittlichen Amerikaners, probierte McDonald's 2007 seine eigene Version des größeren Burgers, den 'Angus Third-Pounder'.

wann kam der erste Kidz Bop raus
Getty

Es war nicht von Dauer, aber sie haben es erst letztes Jahr mit dem „Sirloin Third Pounder“ noch einmal probiert. Auch dieser ist jetzt weg, aber der mächtige Quarter Pounder bleibt ein Standbein.